Difference between revisions of "Druck Guideline"

From 3Dator Wiki
Jump to: navigation, search
(Die Seite wurde neu angelegt: „Prinzipiell lässt sich mit einem 3D Drucker jedes Objekt drucken. Es gibt jedoch einige Tricks und Kniffe mit denen Sich Objekte schon durch geschicktes Orien…“)
 
 
(19 intermediate revisions by the same user not shown)
Line 1: Line 1:
 
Prinzipiell lässt sich mit einem 3D Drucker jedes Objekt drucken. Es gibt jedoch einige Tricks und Kniffe mit denen Sich Objekte schon durch geschicktes Orientieren deutlich besser drucken lassen.
 
Prinzipiell lässt sich mit einem 3D Drucker jedes Objekt drucken. Es gibt jedoch einige Tricks und Kniffe mit denen Sich Objekte schon durch geschicktes Orientieren deutlich besser drucken lassen.
 +
 +
==Ausrichtung==
 +
Die Ausrichtung des Objektes hat großen Einfluss auf die Oberflächenqualität und die Belastbarkeit des ausgedruckten Objektes.
 +
Ausgedruckte Teile sind nicht gleichmäßig belastbar. Werden sie seitlich zu den Schichten belastet, brechen sie leicht auseinander. Man kann das gut vergleichen mit Holz.

Latest revision as of 15:04, 14 January 2016

Prinzipiell lässt sich mit einem 3D Drucker jedes Objekt drucken. Es gibt jedoch einige Tricks und Kniffe mit denen Sich Objekte schon durch geschicktes Orientieren deutlich besser drucken lassen.

Ausrichtung

Die Ausrichtung des Objektes hat großen Einfluss auf die Oberflächenqualität und die Belastbarkeit des ausgedruckten Objektes. Ausgedruckte Teile sind nicht gleichmäßig belastbar. Werden sie seitlich zu den Schichten belastet, brechen sie leicht auseinander. Man kann das gut vergleichen mit Holz.