Inbetriebnahme

Aus 3Dator Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sprachen:
Deutsch • ‎English

Vorbereitung des Slicers

Unter Slicer Voreinstellungen wird dir gezeigt, wie im Slicer die Parameter des Druckers eingestellt werden, bzw. Einstellungen importiert werden können.

Achte besonders darauf, den G-Code G29 nach dem Homing aus zu führen (im start G-Code).


Vorbereitungen

  • Netzstecker einstecken, Einschalter betätigen.


Filament einlegen

  • Im Menü Settings > Temperature > Nozzle auf ca. 200°C stellen.
  • Hebel am Extruder öffnen
  • Nach Aufheizen Filament durch den Extruder einführen. Vorschieben, bis Kunststoff aus der Düse austritt.
  • Hebel am Extruder schließen
  • Anpressschrauben am Exruder prüfen und ggf. anziehen bzw. lockern.


Düse nach aufheizen anziehen

  • Die Airbrush Düse noch einmal vorsichtig mit einer Zange nach ziehen.
  • Erneut im Menü Settings > Set Z Offset auswählen und den Abstand der Düse zum Bett auf genau 0 einstellen.


3D Druck starten

  • Datei zum Drucken im Menü von der SD-Karte auswählen.
  • Nach dem Aufheizen den Druck der ersten Schicht beobachten. Falls die Düse zu weit entfernt ist oder sich zu nah am Druckbett befindet kann der Abstand im Menü tune > adjust z height fein angepasst werden.
  • Nach erstem Druck Spannschrauben am Druckkopf für Seilführung nachziehen.